Die Nacht der Schaufensterpuppen von Stephen Graham Jones

18,99 €
Vorbestellbar. Erscheint im September/Oktober 2022.

Wir dachten, wir spielen ihr einen lustigen Streich, und jetzt sind die meisten von uns tot.

Ausgezeichnet mit dem Bram Stoker Award 2021.

Bestsellerautor Stephen Graham Jones erzählt mit Night of the Mannequins eine zeitgenössische Horrorgeschichte, in der ein Teenager-Streich gründlich schief geht und die Hölle losbricht: Gibt es eine übernatürliche Ursache, einen Psychopathen, der frei herumläuft, oder beides?

Wir dachten, wir spielen ihr einen lustigen Streich, und jetzt sind die meisten von uns tot.

Ein letzter Lacher in den Sommerferien. Ein letzter Prank, um eine Freundin zu erschrecken. Eine Schaufensterpuppe in einem Theater aufstellen, ist doch nur ein harmloser Spaß, oder? Bis sie aufwacht. Bis sie anfängt zu töten.

Zum Glück hat Sawyer einen Plan. Er wird der Held sein. Er wird alle retten, so gut er es halt kann. Er wird tun, was immer getan werden muß. Das ist eben so eine Sache mit Helden - manchmal muss man erst zum Monster werden.

The New York Times: »Durchdrungen von Fragen über die Natur von Veränderung und Freundschaft, ist Die Nacht der Schaufensterpuppen ein Märchen über die Vergänglichkeit, das Graham Jones' unverwechselbaren Stil des intelligenten, respektlosen Horrors unterstreicht.«

The Toronto Star: »Eine witzige und erschütternde Parabel über jugendliche Entfremdung, die Jones in Hochform zeigt.«

Christopher Golden: »Die Nacht der Schaufensterpuppen ist düster und verdreht, lustig, ein bisschen verrückt und verdammt beunruhigend.«

John Skipp: »Schlitzohrige, überraschende psychische Taschenspielertricks in einer Geschichte über Teenager-Wahnsinn, in der das nächste Plastikgesicht dein eigenes sein könnte.«

Joe R. Lansdale: »Böse und ironisch, eine großartige Geschichte von einem meiner Lieblingsautoren, Stephen Graham Jones. Spitzenmäßig mit einem Hauch von Grauen.«

Sarah Langan: »Spannend und ergreifend fängt es den alltäglichen Schrecken des Heranwachsens ein, und fügt noch den unverzichtbaren Hauch einer Killerpuppe hinzu.«

Brian Evenson, Autor von Song for the Unraveling of the World: »Stephen Graham Jones' Bandbreite und sein Verständnis von Horror in Fiktion und Film sind atemberaubend. In dieser Novelle jongliert er - manchmal auf sehr schlaue Art und Weise - mit Slasher-Geschichten, Coming-of-Age-Horror, Traditionen des Wahnsinns und der Unzuverlässigkeit und Kaiju, um eine erstaunlich rasante, sprachgetriebene Lektüre zu schaffen, die jede Menge Spaß macht. Jedes neue Buch von ihm zeigt eine andere Facette des Horrors, und alle zusammen ergeben etwas wirklich Weitreichendes und Originelles.«

Library Journal: »Eine schärfere Stimme im Horrorbereich ist heutzutage schwer zu finden, und Graham Jones enttäuscht nicht und liefert ein weiteres Meisterwerk ab. Ein Muss für Fans von Slasher- oder Serienmördergeschichten.«

Publishers Weekly: »Jones bewegt sich in dieser seltsamen und wilden Novelle auf der Grenze zwischen übernatürlichem und psychologischem Horror... Diese Novelle, in der sich Horror und Humor die Waage halten, gibt einer klassischen Monstergeschichte eine clevere, moderne Wendung.«

Diese Ausgabe
ISBN 978-3-946330-24-0
Ausgabe Deutsche Erstausgabe
Format 20,5 x 12,5 cm
Autor Stephen Graham Jones
Illustrator Daniele Serra
Originaltitel Night of the Mannequins
Umfang 164 Seiten
Reihe Cemetery Dance Germany Select
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account

Cemetery Dance Germany Select erscheint als Reihe im Buchheim Verlag:

  • hochwertige Hardcover mit Fadenbindung und Lesebändchen
  • deutsche Erstveröffentlichungen
  • die aktuellen Ausgaben einzeln oder im Sammelschuber erhältlich
  • auch bei deiner/m lokalen Buchhändler/in erhältlich
  • auch als E-Books erhältlich

Unsere E-Books sind in allen geläufigen E-Book-Shops erhältlich.
Mit Unterstützung des stationären Handels z.B. über GenialLokal.

Als E-Book erhältlich:

  • Westlake Soul - Im Griff des Todes von Rio Youers
  • The Silence von Tim Lebbon
  • Der Berater von Bentley Little
  • Die Universität von Bentley Little
  • Ein Brief vom Keilerstein von Christian von Aster
  • Der Fährmann von Christopher Golden
  • Sieben Pfeifer von Christopher Golden & Amber Benson
  • Blutbesudelt OZ von Christopher Golden & James A. Moore
  • Blutbesudelt Wonderland von Christopher Golden & James A. Moore

In Vorbereitung:

  • Blutbesudelt Neverland von Christopher Golden & James A. Moore
  • Weisser Schrecken von Thomas Finn
  • Ein Langer Dezember von Richard Chizmar
  • Die Nacht der Schaufensterpuppen von Stephen Graham Jones
  • Mama Fish von Rio Youers
  • Die Reichweite von Kindern von Tim Lebbon
  • Kartographie des Inneren von Stephen Graham Jones
Newsletter Fashion Box
News gefällig?
Die Nacht der Schaufensterpuppen
Copyright © 2021-2022 Buchheim Verlag, Alle Rechte vorbehalten.